Mit der Next Generation Finance Invest AG treibt yavalu.de die digitale Revolution der Finanzindustrie an

yavalu gewinnt NGFI als Lead Investor

yavalu bekommt weitere prominente Unterstützung. Die Next Generation Finance Invest AG (NGFI), Europas führende Beteiligungsgesellschaft mit Fokus auf innovative Finanzgeschäftsmodelle, übernimmt den Lead bei der aktuellen Finanzierungsrunde, die yavalu mit Wachstumskapital ausstattet. Daneben beteiligen sich mit Christoph Gerlinger (CEO Frogster Interactive Pictures AG) und der PW Capital GmbH noch zwei Privatinvestoren.

Damit konnte das Unternehmen nach dem Gründungsinvestor Dr. Michael Birkel (ehemaliger Gründer und CEO 12snap sowie Venture Partner bei Target Partners) und dem Business Angel Michael Brehm (ehemaliger studiVZ-Geschäftsführer, sowie Gründer rebatenetworks.com) mit NGFI einen weiteren strategisch wichtigen Partner für sich gewinnen.

„yavalu hat ein einzigartiges Konzept entwickelt, das Transparenz, effiziente Strukturen und eine innovative Lösung anbietet. Damit treibt das Unternehmen die digitale Revolution der Finanzindustrie entscheidend voran“ so Marc P. Bernegger, Partner von NGFI. „In Kooperation mit unseren Portfolio-Unternehmen wie z.B. ayondo oder gekko, wird yavalu seinen Kunden weitere leistungsstarke Produktinnovationen anbieten können.“

Matthias Lamberti, Gründer und Geschäftsführer von yavalu: „Wir freuen uns sehr, dass wir NGFI für uns gewinnen konnten, und unsere Kunden in Zukunft von den Synergien und zusätzlichen Services profitieren werden. Es bestätigt unseren kundenorientierten Weg hin zu mehr Transparenz und selbstbestimmten Anlegern.“

Hier geht es zur kompletten Pressemitteilung von yavalu

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s